BúsquedaLibros (aka DieBuchSuche) - Compara y encuentra todos los libros disponibles fácilmente en muchas tiendas.
Buscamos en más de 100 tiendas para tu mejor oferta - por favor espere…
- Gastos de envío a España (modificar Para GBR, USA, ITA, FRA, COL, PER, VEN, CHL, DEU)
Crear preestablecido

Todos los libros - comparar cada oferta
Der Wandel der Erwerbsarbeit: Eine Analyse aus… - 9783639407365 -…

Entrada de archivo:

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit (2012) (?)

Entrega de: AlemaniaAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libroreimpresión
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, en alemán, Av Akademikerverlag Mai 2012, Libro en rústica, Nuevo, reimpresión
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Industrialisierung wurde Erwerbsarbeit zur zentralen und garantierten In klu sions instanz, die Arbeitsgesellschaften entstanden. Seit den 1980er Jahren unterliegen diese je doch einem tiefgreifenden Wandel, welcher sich auf das System, seine Ver ge sellschaft ungs me cha nis men und die Subjekte auswirkt. Ex em pla risch lässt sich dieser Wandel an der ehemaligen DDR erforschen, die innerhalb kür zes ter Zeit von einer Arbeitsgesellschaft in eine von Massenarbeitslosigkeit geprägte Ge sell schaft transformiert wurde. Lau ra C. Behrmann fragt danach, wie der Systemwandel mit einem Wandel der subjektiven Be deu tung en von Arbeit einhergeht. Analytisch geht sie dabei auf zwei Ebenen vor: Neben der historisch-soziologischen Schilderung des beschleunigten Strukturwandels bezieht sie die Erfahrungen von Personen, die in der DDR aufwuchsen und den Systemwandel er leb ten, und solchen, die nach der Wende aufgewachsen sind, mit ein. Die unterschiedlichen, aus narrativen Interviews gewonnenen Bedeutungsgehalte von Erwerbsarbeit führt die Au tor in abschließend mit soziologischen Diagnosen der Arbeitsgesellschaft (und deren ver meint lich em Ende) zusammen. Das Buch bietet ein anschauliches Beispiel für die Methodik der qualitativen So zial for schung und richtet sich neben dem wissenschaftlichen Publikum an alle, die sich für die Fra ge nach der Zukunft der Arbeit interessieren. 156 pp. Deutsch
Más…
Datos de 18/10/2014 08:26h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Entrada de archivo:

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive (2012) (?)

Entrega de: AlemaniaAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libroreimpresión
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, en alemán, AV Akademikerverlag, Libro en rústica, Nuevo, reimpresión
This item is printed on demand for shipment within 3 working days.
Datos de 18/10/2014 08:26h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Anuncio pagado
Entrada de archivo:
9783639407365 - Behrmann, Laura: Der Wandel der Erwerbsarbeit - Libro

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit (?)

Entrega de: AlemaniaAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libro
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, en alemán, Av Akademikerverlag, Libro en rústica, Nuevo
Envío gratuito
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Industrialisierung wurde Erwerbsarbeit zur zentralen und garantierten In klu sions instanz, die Arbeitsgesellschaften entstanden. Seit den 1980er Jahren unterliegen diese je doch einem tiefgreifenden Wandel, welcher sich auf das System, seine Ver ge sellschaft ungs me cha nis men und die Subjekte auswirkt. Ex em pla risch lässt sich dieser Wandel an der ehemaligen DDR erforschen, die innerhalb kür zes ter Zeit von einer Arbeitsgesellschaft in eine von Massenarbeitslosigkeit geprägte Ge sell schaft transformiert wurde. Lau ra C. Behrmann fragt danach, wie der Systemwandel mit einem Wandel der subjektiven Be deu tung en von Arbeit einhergeht. Analytisch geht sie dabei auf zwei Ebenen vor: Neben der historisch-soziologischen Schilderung des beschleunigten Strukturwandels bezieht sie die Erfahrungen von Personen, die in der DDR aufwuchsen und den Systemwandel er leb ten, und solchen, die nach der Wende aufgewachsen sind, mit ein. Die unterschiedlichen, aus narrativen Interviews gewonnenen Bedeutungsgehalte von Erwerbsarbeit führt die Au tor in abschließend mit soziologischen Diagnosen der Arbeitsgesellschaft (und deren ver meint lich em Ende) zusammen. Das Buch bietet ein anschauliches Beispiel für die Methodik der qualitativen So zial for schung und richtet sich neben dem wissenschaftlichen Publikum an alle, die sich für die Fra ge nach der Zukunft der Arbeit interessieren.156 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Más…
Datos de 18/10/2014 08:26h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Entrada de archivo:
9783639407365 - Laura Behrmann: Der Wandel der Erwerbsarbeit: Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive - Libro

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive (2012) (?)

Entrega de: AlemaniaAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libro
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, en alemán, 156 páginas, AV Akademikerverlag, Libro en rústica, Nuevo
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Taschenbuch, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Palabras clave: Sozialpädagogik, Soziologie, Bücher, Fachbücher, Sozialwissenschaft
Datos de 18/10/2014 08:26h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Entrada de archivo:

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit (2012) (?)

Entrega de: AlemaniaAlemán del libroEste es un libro de bolsilloNuevo libroreimpresión
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, en alemán, AV Akademikerverlag Mai 2012, Libro en rústica, Nuevo, reimpresión
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Industrialisierung wurde Erwerbsarbeit zur zentralen und garantierten In klu sions instanz, die Arbeitsgesellschaften entstanden. Seit den 1980er Jahren unterliegen diese je doch einem tiefgreifenden Wandel, welcher sich auf das System, seine Ver ge sellschaft ungs me cha nis men und die Subjekte auswirkt. Ex em pla risch lässt sich dieser Wandel an der ehemaligen DDR erforschen, die innerhalb kür zes ter Zeit von einer Arbeitsgesellschaft in eine von Massenarbeitslosigkeit geprägte Ge sell schaft transformiert wurde. Lau ra C. Behrmann fragt danach, wie der Systemwandel mit einem Wandel der subjektiven Be deu tung en von Arbeit einhergeht. Analytisch geht sie dabei auf zwei Ebenen vor: Neben der historisch-soziologischen Schilderung des beschleunigten Strukturwandels bezieht sie die Erfahrungen von Personen, die in der DDR aufwuchsen und den Systemwandel er leb ten, und solchen, die nach der Wende aufgewachsen sind, mit ein. Die unterschiedlichen, aus narrativen Interviews gewonnenen Bedeutungsgehalte von Erwerbsarbeit führt die Au tor in abschließend mit soziologischen Diagnosen der Arbeitsgesellschaft (und deren ver meint lich em Ende) zusammen. Das Buch bietet ein anschauliches Beispiel für die Methodik der qualitativen So zial for schung und richtet sich neben dem wissenschaftlichen Publikum an alle, die sich für die Fra ge nach der Zukunft der Arbeit interessieren. 156 pp. Deutsch
Más…
Datos de 23/09/2015 17:26h
ISBN (Notaciones alternativas): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Anuncio pagado

9783639407365

Encontrar todos los libros disponibles para su número de ISBN 9783639407365 comparar precios rápidamente y fácilmente y ordenar inmediatamente.

Libros raros, libros usados y libros de segunda mano del título "Der Wandel der Erwerbsarbeit: Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive (German Edition)" De Behrmann, Laura aparecen completamente.

nachfolgeregelung kmu das buch der strafen